Sportwetten – Gewinnspaß für Jung und Alt

Laufstart

Sportwetten sind etwas, das die Leute schon lange begeistert. Egal, ob es um Wetten beim heimischen FSV Geesthacht geht oder um Wetten zu den Weltmeisterschaften – Sportwetten machen einfach Spaß. In diesem Beitrag haben wir ein paar Eckdaten über die Sportwetten zusammengetragen, um Ihnen einen Überblick zu verschaffen.

Warum lohnen sich Sportwetten im Internet?

Der Vorteil an Wetten im Internet ist, dass Sie diese jederzeit platzieren können. Noch dazu müssen Sie nicht einmal das Haus verlassen, denn Sie können ganz einfach auf dem Sofa sitzen bleiben und per Mausklick eine Wette abgeben.

Online haben Sie eine große Auswahl an Buchmachern, das bedeutet, dass Sie sich ganz einfach die besten Angebote aussuchen können. Das heißt auch, dass Sie für verschiedene Wetten immer die besten Quoten nutzen können, nachdem Sie einen Vergleich angestellt haben.

Was sollte man bei Sportwetten beachten?

Bevor Sie sich dafür entscheiden Wetten online zu platzieren, sollten Sie darauf achten, dass Sie sich rundum informieren. Dazu zählt auch, dass Sie die Sportarten, die Sie wählen, gut kennen sollten. Beschäftigen Sie sich also nicht nur mit der aktuellen Begegnung, für die Sie eine Wette platzieren wollen, sondern verschaffen Sie sich ein Gesamtbild. Vor allem bei Mannschaftssportarten können Sie schauen welche Spieler verletzt sind oder ob es relevante Spielerwechsel gab.

Wer sich für Sportwetten im Internet entscheidet, der sollte auch darauf achten, dass es natürlich immer unterschiedliche Quoten gibt. Das bedeutet auch, dass Sie mal mehr und mal weniger gewinnen können. Vor allem im Rahmen von Kombinationswetten kann es aber Sinn machen niedrigere Quoten zu nutzen, um sicher zu gesehen. Generell haben Sie aber natürlich mit hohen Quoten viel höhere Gewinnchancen – aber eben auch sehr viel mehr Risiko.

Welche Sportarten sind am beliebtesten?

Am beliebtesten sind Fußballwetten, denn diese machen etwa 70% des Umsatzes der Buchmacher aus. Die meisten Menschen entscheiden sich also für Wetten mit dem runden Leder. Deswegen haben Sie auch eine große Auswahl an Turnieren und verschiedenen Ligen, aus denen Sie wählen können.

Neben Fußball sind aber auch Tenniswetten beliebt. Auch hier wird mehr Umsatz als mit anderen Sportarten gemacht und das liegt sicherlich am Aktionsreichtum des Sports.

Generell ist es aber egal wie beliebt – oder eben nicht beliebt – ein Sport ist. Wenn Sie einen Wettanbieter finden, der Ihre Sportart anbietet, dann können Sie einfach loslegen. Schauen Sie einfach nur auf die richtigen Quoten.

Wie findet man einen geeigneten Wettanbieter?

Damit Sie online auch bei einem guten Buchmacher landen, sollten Sie vorher auf jeden Fall den Vergleich machen. Schauen Sie welche Angebote Sie nutzen können und was Ihnen bei einem Anbieter besonders wichtig ist.

Allgemein kann man nur schwer eine Aussage darüber treffen welcher Buchmacher der Beste ist. Das liegt daran, dass Sie sich selbst Ihre Kriterien zurechtlegen müssen. Überlegen Sie also, worauf es Ihnen ankommt, wenn Sie im Internet eine Wette abschließen. Für manche werden das tolle Bonusangebote sein und für andere sind die Quoten viel wichtiger.

Sollten Sie sich nicht entscheiden können, haben Sie auch die Möglichkeit bei mehr als einem Wettanbieter Kunde zu werden. Erstellen Sie einfach ein Wettkonto bei verschiedenen Anbietern und nutzen Sie deren Angebote, wie es Ihnen beliebt. Sie werden vielleicht schnell bemerken, dass Sie so noch viel mehr und bessere Angebote und Aktionen nutzen können.

Wie kann man eine Wette im Internet platzieren?

Alles, was Sie machen müssen, um eine Sportwette online platzieren zu können ist, einen Buchmacher zu finden. Danach ergibt sich eigentlich alles von selbst.

Registrieren Sie sich einfach bei einem Wettanbieter Ihrer Wahl, wählen Sie eine Zahlungsmethode und zahlen Sie ein. Dann können Sie sich eine Sportart und eine passende Begegnung plus Wette aussuchen und müssen diese dann nur noch platzieren. Sobald die Begegnung stattgefunden hat, können Sie prüfen, ob wie diese ausgegangen ist und, ob Sie Ihre Wette gewonnen oder verloren haben.

Wenn Sie eine Wette gewinnen, dann können Sie Ihre Gewinne über die Auszahlfunktion auf Ihr Konto auszahlen. Sobald der Buchmacher Ihre Anfrage bearbeitet hat, erhalten Sie dann den Gewinnbetrag auf Ihrem Konto.

Haben Sie noch mehr Fragen zum Thema Sportwetten? Dann schauen Sie auch hier:

Menu