Pfingsten 2010

Die FSV Jugend veranstaltete den 7. Pfingstjugendcup!

Das Wetter war durchwachsen und so fand für drei Jugendmannschaften der letzte Tag bei zum Teil starken Schauern mit Gewittern statt.

Die ersten beiden Tage waren trocken und sonnig. Sechs Jugendteams nutzten dies aus und spielten erfolgreich Fußball.

Überraschend der 1. Platz unseres JG98. Seit knapp fünf Monaten im Neuaufbau wurde der Einsatz des Trainers und seines Teams schneller als erwartet belohnt.
Wo ein 1. Platz zu vergeben ist, gibt es auch einen letzten Platz. Diesen zu belegen, war unserer 1.C in ihrem Turnier vorbehalten. Im Herbst noch Anwärter auf den Einzug in die Landesliga haben die Trainer alle Hände voll zu tun um die Mannschaft wieder als Mannschaft auftreten zu lassen.

63 Jugendmannschaften aus Vereinen in der direkten Nachbarschaft bis hin zu Mannschaften aus Berlin, Oldenburg und Lübeck nahmen an 9 Einzelturnieren teil.
Auch dieses Jahr gelang es uns, vor allen Dingen mit der Unterstützung unserer Gäste, eine tolle familienfreundliche Atmosphäre im Stadion zu erzielen.

Leider war es einen Teilnehmer nicht vergönnt länger dabei zu bleiben. Wir mussten für den Torwart von Reinbek im JG96/97 einen Rettungswagen rufen.
Verdacht auf Bänderabrisse im Sprunggelenk. Wir wünschen dem Torwart gute Besserung.

Einen kleinen Brand gab es auch zu löschen. Zigarettenkippen entzündeten einen Müllsack. Gut das gerade der Wischeimer für die Toilettenreinigung frisch aufgefüllt war.

Wer nun Lust hat, darf sich gerne durch die Bilder zappen, um ein paar Impressionen zu erhalten.

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News