[Schiedsrichter] „Engagierte Schiris des FSV Geesthacht ausgezeichnet“11.03.17

Alle Jahre wieder - In schöner Regelmäßigkeit sammelt die Schiedsrichterabteilung des FSV Geesthacht Ehrungen und Belobigungen ein. Im Dezember 2016 war es erneut soweit.

Der BSA Bergedorf begrüßte, diesmal im Vereinsheim des SC Wentorf, eine illustre Auswahl von Hamburger Schiris und geladenen Gästen. Fast vollständig dabei der Vorstand des FSV Geesthacht, denn unter anderem wurde Lahcen Rast, Schiri-Obmann des FSV, erneut für sein außerordentliches Engagement geehrt.
Unumstritten führt er die FSV Schiris durch alle Klippen der Schiedsrichteransetzungen und Online-Schiedsrichterberichte, die vielen anderen Vereinen von einigen hundert bis zu einigen Tausend Euro im Jahr kosten. Der FSV zahlt hier seit Jahren nichts an den Hamburger Fußballverband. Die vorbildliche Führung der Schiri-Abteilung wurde nun mit einer Ehrung für seiner 25 jährige zuverlässige Tätigkeit vom BSA Bergedorf belohnt.

Unter den Gratulanten der Vorstand des FSV dessen Präsente mit einer launigen Ansprache des Vorstandsvorsitzenden Volker Tack von Lahcen Rast entgegen genommen wurden. Der Abend wurde für den FSV durch Anke Vollmers abgerundet. Die zurzeit einzige weibliche Schiedsrichterin des FSV erhielt ihre Auszeichnung von der Aktion "Danke Schiri 2016" es DFB, welche sie strahlend entgegen nahm.

Der FSV Vorstand freut sich mit seinen Schiris und sagt auf diesem Wege vielen Dank an alle seine engagierten Schiris. Alle Jahre wieder.

„Lahcen Rast fühlt sich nicht nur auf dem Platz „zu Hause“. Ehrungen nimmt er ebenso gerne entgegen“

Von: Olaf Aurin

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News