[Schiedsrichter] 17.02.13 2 Neue FSV Schiedsrichter27.02.13

 

Mitte Februar gab es wieder Nachwuchs. Bei der diesjährigen Schiedsrichterausbildung des Bezirksschiedsrichterausschuß (BSA) Bergedorf in Aumühle waren zwei Schiedsrichteranwärter vom FSV mit dabei.

Siegfried Waschull (Spieler der 1.B) und Nursi Tombur verstärken nun unsere Schiedsrichterabteilung. Ohne Fehler bestand Nursi seine Prüfung.

Sigi und Nursi - herzlichen Glückwusch zu dieser tollen Leistung.

Erneut konnte Lahcen Rast unser Schiedsrichterobmann Jugendliche für diese aufreibende Funktion gewinnen.

Nursi und Sigi wurden durch Lahcen über den Lehrgangszeitraum betreut. Zur Motivation hielt er nach bestandener Prüfung ein Geschenk bereit.
Nach Bekanntgabe der Ergebniss übergab Lahcen an Nursi und Sigi die große Schiedsrichtermappe bestehend aus Pfeifen, roter und gelber Karte, Notizkarten, Schweißbänder, Schreiber etc.

Nun gilt es das gelernte auf dem Fußballplatz umzusetzen. Zehn Spiele sind Pflicht um den Status des Schiedsrichters zu behalten. Begleitend erfolgen weitere Kurzschulungen zu Vertiefung der erworbenen Kenntnisse.

Lahcen gratuliert Sigi und Nursin

Von: Olaf Aurin

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News