[1.F] 14.04.13 Auftaktsieg in Buchholz20.04.13

Nach gefühlten 6 Monaten Pause endlich wieder an der frischen Luft Fußball spielen. Unsere erste Reise der Saison führte uns nach Buchholz.

Beim Warmschiessen traute ich meinen Augen nicht, alle Bälle verfehlten das Ziel, und das sahen auch die Gegner, die meinen Spielern sagten: „Ihr trefft ja nicht mal das Tor!“. Das sah ich genauso und ließ erst einmal ein paar Eckbälle schießen, was sich später auszahlen sollte.

Wir begannen das Spiel sehr offensiv und gingen schnell mit 1:0 in Führung. Kurz darauf, nach ca. 10 min., stand es 3:0, und der Gegner dachte wohl, die können ja doch treffen.
Einen schönen Angriff vollendeten die Buchholzer zum zwischenzeitlichen 1:3. Allerdings konnten wir den 3-Tore-Vorsprung noch vor der Pause wieder herstellen.

Halbzeitstand 4:1 für uns, ist doch eigentlich alles klar, aber wir fühlten uns zu sicher.
Buchholz kam nach zwei Fehlern von uns zum 3:4 und stürmten gefühlte 10 min. auf unser Tor. Doch irgendwie schafften wir es immer wieder den Ball von unserem Tor fernzuhalten.
Nach einem abgewehrten Angriff kamen wir endlich mal wieder vor das Buchholzer Tor und konnten eine Ecke rausholen.

Ecke - da war doch was. Eine gut getretene Ecke konnten wir mit einem super Kopfball ins lange Eck vollenden und gingen mit 5:3 in Führung.
Kurz vor Ende des Spiels dann noch das 6:3 für uns .

Es war für eine F-Jugend beiderseits ein wirklich tolles Spiel.
Vielen Dank an die Buchholzer, die unseren Spielern noch ein paar Naschis mit auf den Weg nach Hause gegeben hatten, tolle Idee!

Meiner Mannschaft auch ein großes Lob - toll gekämpft und wohl auch zu recht die 3 Punkte mit an die Berliner Straße genommen.

Von: Stefan Wiese

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News