[2.D] "Lions“ und 1.D des FSV Geesthacht auf Titeljagt13.01.17

Die „Lions“ (2.D Jugendfußballer des FSV Geesthacht 07, Jahrgang 2005/06) holen sich nach der Herbststaffelmeisterschaft 2015 ungeschlagen die Staffelmeisterschaft 2016 und verdienten sich ihren zweiten Stern nach einer starken Leistung in der Herbstserie. Das erste Spiel war ein hart umkämpftes 1:1 gegen den Lauenburger SV bei dem es einzig zu einem Punktverlust kam. Die weiteren Spiele wurden siegreich beendet. Ein verdientes 1:0 gegen SC Schwarzenbek, gefolgt von dem spannenden 2:1 gegen SG Escheburg/Börnsen mündete in einem 8:0 Kantersieg gegen ASV Bergedorf 85.

Als Belohnung für das engagierte Training und der spielerischen Disziplin auf dem Platz sponserten die mitfiebernde Elternschaft das wohlverdiente Meister-T-Shirt mit dem zweiten Meisterschafts-Stern.

Zur großen Freude auch der Eltern und dem Trainerteam Gökhan Doğan und Lutz Strötzel nahmen die „Lions“ gegen ASV Bergedorf 85 ebenso die nächste Hürde im Pokalwettbewerb und zogen mit Bravour in der nächsten Pokalrunde ein, die im Frühjahr angesetzt wird.

„Die Erfolgsstory der 2.D soll fortgeführt werden“, so der Trainer Gökhan Doğan, „und wer daran teilnehmen möchte, Mädels wie Jungs“, wie er betont, „kann gerne zum Probetraining kommen.“ Der Trainer Gökhan Doğan (0172/4482895) und der Betreuer Lutz Strötzel (0176/18097127) nehmen Anrufe diesbezüglich gerne entgegen.

Die ältere 1.D Jugend des FSV (Jahrgang 2004/05) holte sich nach einem Neuaufbau gleich die Vizestaffelmeisterschaft in ihrer Herbststaffel und steht vor einem weiteren Erfolg. Mit dem aktuell zweiten Platz und den letzten 4 Spielen der Vorrunde bei den Hallenmeisterschaften des HFV steht das Team mit einem Bein in der Hauptrunde.

Auch dieses Team will sich weiter entwickeln und sucht Spieler und Trainer, die für ihren Sport brennen. Der Trainer Steven Cordes steht allen Anfragen und 0176 62966012 jederzeit zur Verfügung. Natürlich geht es auch direkt beim Training jeden Montag und Mittwoch von 17:30 bis 19:30 auf der Sportanlage Berliner Straße 62.Zudem möchte der FSV gerne ein weiteres D-Jugendteam in den Jahrgängen 2004 bis 2006 auf die Beine stellen um den vielen Spielerinnen und Spielern ein ausreichendes Spiel- und Trainingsangebot anbieten zu können.

Wer Lust hat ein Team zu führen und zu trainieren, für den steht als Ansprechpartner der Jugendleiter Olaf Aurin (0170 9206183) zur Verfügung.

"Von den Großen abgeschaut. Die „Lions“ mit ihrem zweitem Meisterstern auf ihren Trainings-Shirts"

Von: Olaf Aurin

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News