[Jugend] 1.A mit neuer Kluft25.09.14

Die Teilnahme an der Deichmann-Trikotaktion hatte viele Gewinner und der FSV Geesthacht ist dabei.

Unter hervorragenden sommerlichen Bedingungen liefen 7 Spieler der A-Jugend auf. Mit einer 2-3-1 Aufstellung wurde der Eingangsbereich der Deichmann-Filiale in der Bergedorfer Straße sicher beherrscht. Mit dem Handicap, dass beide Torwarte unter der Woche nicht zur Verfügung standen, kam das Team gut klar. Aushilfsweise übernahm Torben-Rene Petersen diese wichtige Position. Wie es sich zeigt, brauchte er nicht einzugreifen.

Der FSV Trainer Olaf Aurin hatte sich schon im Vorwege mit der Filialleiterin Monika Kunze darauf geeinigt, wer als Gewinner die Filiale verlassen durfte. So stand dem gemeinsamen Abschlussfoto nichts mehr im Wege.

Der FSV Geesthacht sagt vielen herzlichen Dank und wird bei nächste Trikotaktion sicher wieder mit von der Partie sein.

Filialleiterin Monika Kunze bei der erfolgreichen Trikot-Übergabe an die FSK Kicker Yusuf, Nico, Harun, Talha und kniend Torben-Rene, Leon und Marten

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News