[2.F] 19.02.12 Hallenturnier des FSV Geesthacht 0723.02.12

Das eigene Hallenturnier der 2.F-Jugend begann am Sonntagmorgen mit der dritten Absage, somit hatten wir nur noch 11 Spieler für 2 Mannschaften zur Verfügung. Unser Geburtstagskind Niklas (Torwart) durfte deshalb in beiden Teams spielen.

Vor wirklich toller Kulisse wurde von allen Mannschaften ein super Turnier gespielt.
Beide FSV Mannschaften waren in ihrer Gruppe punktgleich mit dem Zweitplatzierten und mussten sich aufgrund des Torverhältnis mit dem dritten Platz in ihrer jeweiligen Gruppe zufrieden geben.

Es kam also wie es kommen musste. Das Spiel um den fünften Platz mussten die beiden Mannschaften unter sich ausmachen.
Zum Glück fand sich noch ein Torwart damit das Spiel angepfiffen werden konnte (ein Spielerbruder stellte sich ins Tor).
Die Ansprache in der Kabine der beiden Trainer Marco und Stefan war ganz klar: „Spielt als wäre es ein Trainingsspiel!“
Doch beide Mannschaften schenkten sich nichts, im Gegenteil, das Spiel wurde von beiden sehr ernst genommen. Es gab harte Zweikämpfe, viele Torschüsse und 4 Tore zu sehen.
Leider musste es auch in dieser Partie einen Sieger geben. Aber Gewinner waren für mich alle 11 Spieler (Iman, Simon, Paul, Bennett, Michael, Eren, Sebastian, Maxi, Tim. Si, Baran. S, und Niklas), denn sie spielten alle Spiele ohne zu wechseln durch.
Tolle Leistung Jungs!
Unsere Mannschaften belegten von 10 Teams am Ende den 5. und 6. Platz.

Mit Düneberg, die sich im Finale im 7-Meterschiessen durchsetzten, gab es einen verdienten Sieger.

Stolz auf die eigene Leistung.

Von: Stefan Wiese

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News