[1.F] 21.04.12 Erste Niederlage in der Liga03.05.12


Im 3. Spiel dieser Frühjahresrunde ging es auf dem eigenen Platz gegen die 1.F des Hoisbüttler SV.

In den ersten Minuten sah es so aus, als wurde auch dieses Spiel erfolgreich enden. Unsere Jungs machten Druck auf das gegnerische Tor.
Mit der Zeit fanden die Hoisbüttler immer besser ins Spiel und übernahmen die Initiative und vergaben 3 sichere Torchancen.
Bei den Spielern des FSV fehlte die Lauffreudigkeit, der Gegner war immer ein Schritt schneller am Ball. Aber bis jetzt stand das Glück auf unsere Seite und Faruk konnte kurz vor der Halbzeit das 1:0 erzielen.

Der Hoisbüttler SV dominierte gleich von Anfang an die zweite Halbzeit und erzielte den verdienten 1:1 Ausgleich.
An diesem Vormittag fanden unsere Jungs einfach nicht zu ihrem Spiel. Die Bälle wurden unkontrolliert nach vorne geschlagen oder der Ball im Zweikampf verloren. Dennoch gingen unsere Spieler nach einem Pass von Ali, durch ein Eigentor des Gegners erneut mit 2:1 in Führung.
Die Hoisbüttler machten weiter Druck auf das Geesthachter Tor. Durch die fehlende Abstimmung in der Abwehr und die sonst bekannte Zweikampfbereitschaft konnte ein Gegnerspieler kurz vor Spielende von der Torauslinie frei zum Schuss kommen und der Ball wurde unglücklicherweise von einem FSV-Spieler zum 2:2 ins eigene Tor gelenkt.
Die Hoisbüttler nutzten anschließend beim ihrem letzten Angriff ihre Chance und erhöhten zum 2:3.

Gespielt haben:
Luca, Ali, Faruk, Marlon, Moritz, beide Marvins, Marcel

Fazit:
Ein verdienter Sieg des Hoisbüttler SV. Bei den Geesthachtern fehlten die Bewegung im Spiel und die nötige Aggressivität.

Beim nächsten Mal wird’s sicherlich wieder besser.

Von: Lothar Schöni

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News