[1.F] 20.05.2012 Platz 2 beim FAIR-PLAY-Sparkassen-CUP 201229.05.12

An diesem Sonntag hieß es die gute Leistung vom HSV-Jubiläumsturnier fortzuführen.
Pünktlich angekommen erhielten wir die Turnierliste von Eintracht Elbmarsch. Entgegen der Anmeldung wurden unsere Jungs in die Gruppe der nicht so starken Mannschaften eingestuft.
Unsere Mitbesteiter waren SV Eidelstedt 2, SV Börnsen, TSV Adendorf, JFV Ashausen/Schambeck, TuS Jork, Eintracht Elbmarsch 2.

Im ersten Spiel ging es gegen den SV Eidelstedt. Es wurde fast nur auf das gegnerische Tor gespielt. Trotz der Überlegenheit fehlten das Zusammenspiel und das Glück zum Torerfolg.
Das Glück hatten die Eidelstedter und konnten ihre einzige Chance nach einem Konter zum 1:0 Sieg nutzen.

Das nächste Spiel gegen den Gastgeber Elbmarsch lief nach der Pausenansprache vom Trainer ganz anders. Es wurde gespielt und gekämpft und so konnte Marcel den Ball zum 1:0 durch einen Hammerschuss aus der zweiten Reihe im Tor versenken. Das 2:0 erzielte Faruk per Kopfball nach einer Ecke von Marvin Se., Tayfun erhöhte anschließend zum 3:0 Endstand.

Im dritten und vierten Spiel gegen TuS Jork und JFV Ashausen/Schambeck wurde weiter vorbildlicher Fußball gespielt. Beide Partien konnten mit 4:0 gewonnen werden. Die Tore erzielten Faruk (4), Marvin Se., Ali, Moritz und Emre.

Gegen Adendorf hatten unsere Kicker den größeren Spielanteil, könnten diesen jedoch nicht zum Sieg umsetzen. Es wurde wieder zuviel gedaddelt und auch schien die Konzentration nachzulassen. Am Ende war es ein 0:0.

Im letzten Spiel gegen Börnsen wurde es noch einmal spannend, in einem ausgeglichenem Spiel, mit wenig Tormöglichkeiten auf beiden Seiten, konnte Tayfun kurz vor Schuss doch noch das Siegtor zum 1:0 erzielen.

Mit 13 Punkten und 12:1 Toren war der 2 Platz sicher.

Mit dabei waren:
Luca, Marcel, Ali, Faruk, Tayfun, Emre, Moritz, beide Marvins

Fazit:
Ein verdienter 2. Platz mit vielen Toren, trotz der unglücklichen Niederlage im ersten Spiel. Am Ende war jedoch zu erkennen, dass die hohe Temperatur an den Kräften und Konditionen der Spieler zerrte.

Von: Lothar Schöni

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News