[Schiedsrichter] 27.08.12 Preisträger Ralph Vollmers29.08.12

Beim 5. Jahresempfang des Hamburger Fußball-Verbandes am 27. August 2012 ganz weit vorn. "Drago" Ralph Vollmers erneut ganz oben auf dem Podest.

BILD-Hamburg ließ wählen und die Leser wählten mit 26,2 % der Stimmen Ralph Vollmers auf den ersten Platz. 0,4 % weniger Stimmen als im letzten Jahr. Frage: Hat ein FSV Mitglied etwa die Abstimmung verschlafen? Doch es reichte dicke. 10 % Vorsprung auf den Zweitplatzierten sind ein sicheres Polster.

Seine Wahl hatte finanzielle Folgen. Wie im letzten Jahr erhielt "Drago" ein Preisgeld von 1.500 EUR für den "Schiedsrichter des Jahres 2012", bereit gestellt von der Holsten AG.

Die Ehrung erfolgte am Abend des 27.08.2012 in würdigem Rahmen, in Gegenwart von zahlreichen Prominenten aus Sport und Politik unter den rund 600 geladenen Gästen, im Elysee Grand Hotel Hamburg.
Der VSA Hamburg, der BSA Bergedorf und natürlich der FSV Geesthacht freuen sich über diese positive Schlagzeile.

Und hier die Rangliste:

1.

Ralph Vollmers

FSV Geesthacht

26,2 %

2.

Andreas Bandt

Eimsbütteler TV

16,0 %

3.

Murat Yilmaz

FC Türkiye

15,3 %

4.

Patrick Ittrich

MSV Hamburg

11,0 %

5.

Marcel Hass

Germania Schnelsen

8,7 %

6.

Fabian Porsch

Barsbütteler SV

7,9 %

7.

Patrick Schult

SC Osterbek

6,1 %

8.

Norbert Grudzinski

TSV Wandsetal

5,1 %

9.

Michael Ehrenfort

TuRa Harksheide

2,2 %

10.

Joh. Meyer-Lindenberg

HTB

1,5 %

Von: Olaf Aurin

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News