[1.Damen] 03.10.12 Platz 4 beim Turnier in Bergedorf07.10.12

Tolle Leistung beim Turnier in Bergedorf.

Am Mittwoch mussten die Damen gleich dreimal gegen den späteren Turniersieger Bergedorf antreten.
In der Vorrunde verliert der FSV knapp gegen Bergedorf mit 0:2.
In der Hauptrunde war es dann sehr deutlich. Bergedorf schoss uns mit 0:8 derbe ab. Grund waren in diesem Spiel ganz klar die Uneinigkeiten in der Mannschaft des FSV.
Als die Mädels dann nach der Hauptrunde erfuhren, dass sie im Halbfinale sind, ging es zum dritten Mal gegen Bergedorf. In diesem Spiel war der Kampfgeist plötzlich wieder da.
Allerdings verloren wir erneut gegen Bergedorf, knapp mit 0:1.

Im letzten Spiel um den dritten Platz haben die Mädels endlich gezeigt, dass sie Spaß am Fußball haben. Obwohl unbedingt der dritte Platz her sollte, huschte den Mädels immer wieder ein Lächeln übers Gesicht. Das hat insbesondere den Trainer Benjamin sehr gefreut. Zuvor hatte er sehr viel Aufbauarbeit leisten müssen. Leider ging das Spiel mit 0:1 verloren, doch die innere Einstellung stimmte und die Damen konnten mit erhobenem Kopf den Platz verlassen.

Fazit:
Wenn die Mädels weiterhin Spaß am Fußball haben und wir diesen vermitteln können, hat unsere Damenmannschaft eine Zukunft beim FSV.

Von: Wolfgang Schmidt

<< zurück

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News