Sommerfest 2011

Das erste Sommerfest des FSV!

Das Sommerfest, erstmalig veranstaltet, war eine gelungene Aktion, die wohl zur Dauereinrichtung werden könnte.
Wenn alles klappt, wird im Sommer 2012 das Fest auf den ersten Heimspieltag fallen. Dieses Jahr lag der Zeitpunkt etwas ungünstig, da gleichzeitig Auswärtsspiele stattfanden. Doch das tat der guten Laune keinen Abbruch.

Gut organisiert waren insbesondere die Attraktionen für die jungen Kicker. Die Fußballrally fand nur ein Ende, da irgendwann am Nachmittag das Spiel Eltern gegen Kinder angepfiffen wurde.

Auf Rasen gab es da einiges zu bestaunen. Ungewöhnlich die beiden Mannschaftsstärken.
Es hätte auch gut und gerne ein Kleinfeldturnier mit 7 Mannschaften stattfinden können. Trotz der körperlichen Überlegenheit und Könnens der Trainer blieben die Erwachsenen die unterlegene Mannschaft. Warum sich Erwachsene genötigt sahen das Spielfeld beim „Victory“ Zeichen des Schiedsrichters zu verlassen, bleibt ein Rätsel. Zudem erwischte der Torhüter einen äußerst schwachen Tag, nur das Abklatschen mit den jungen Kickern beherrschte er perfekt.

Letztes Spiel

-
2:5
 

Letzte Meldungen

[Frauen] Gewinne, Gewinne für unsere Fußball Frauen
Die Erfolge unserer FSV Fußball Frauen reihen...

[1.Frauen] Allianz G20 Cup: Ein voller Erfolg
Die Fußballfrauen des FSV Geesthacht luden zum...

Weitere News